Medizinischer Behandlungsfehler!

Medizinischer Behandlungsfehler und die Gegendarstellung zum Zeitungsbericht!

Vorwort und Hinweis – in meinem Blog medizinischer Behandlungsfehler:

Wenn Sie durch einen Hinweis, einem Flyer, oder einer Visitenkarte auf meinen Blog gekommen sind, dann bitte ich Sie, geben Sie diesen Flyer oder diese Visitenkarte bitte weiter an jemanden, der von der Verfassunggebenden Versammlung und der Seite

www.bundesstaat-deutschland.de

noch keine Information bekommen hat.

Vielen Dank.

Auf dieser Seite habe ich Ihnen vorab, meine Meinung und Auffassung sowie Sichtweise geschildert, warum ich annehme, wieso in unserem Land etwas sehr schief läuft. Hier stelle ich auch viel in Frage!

Ich möchte deshalb hier schon mal auf einen Spruch von Benjamin Franklin, amerikanischer Staatsmann, hinweisen, der wie folgt lautet:

„Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.“

Hören Sie doch bitte mal diesen Russischen Mitbürger zu, was er glaubt, was hier falsch läuft in unserem Land:

Hier wurde hauptsächlich das Zuwanderungsproblem angesprochen, aber wie man sehen kann, sehen auch Menschen die bereits vor langer Zeit hier zugewandert sind, ein Problem auf uns Deutsche zukommen.

Schauen Sie sich doch bitte mal dieses Video an, was ich bei YouTube gefunden habe:

Glauben Sie, dass dies nur ein Einzelfall ist?

Hierzu sollten Sie sich mal diesen UN Bericht, den ich auch im Internet fand, durchlesen. Hier kann man nachlesen, was wohl hier geplant ist in der Welt und auch bei uns in Deutschland.

UN Bericht

Wie lange wollen die Deutschen denn noch warten?

Bis diese Bilder bei Ihnen vor der Haustüre zu sehen sind?

Dann wird es vermutlich schon zu spät sein!

Deshalb rate ich dringend hierzu: http://www.bundesstaat-deutschland.de/

Steigen Sie aus diesem BRD System aus und wechseln Sie in unser neues Staatssystem!

Hören Sie hierzu auch die  >> Radiosendungen <<

Lesen Sie hier was in Frankreich gerade passiert und uns hier der französische Nationalrat mitteilt:

Frankreich und Deutschland haben gleiche Ziele

Es geht also um viel mehr, weitere Info finden Sie weiter unten im Text.

Was passiert hier sonst noch so? Schauen Sie hier:

Weitere Infos finden Sie auch hier:

Chemtrails – WAS GESCHIEHT AN UNSEREM HIMMEL?

Und was scheint hier das wirkliche Problem zu sein?

Kennen Sie Fabian?

Was passiert hier noch so in unserem Land, mit der Firma Polizei?

Schauen Sie sich bitte das hier an:

Kinderraub in Kaiserslautern

So etwas darf nicht in unserem Land geschehen. Ich hoffe man kann dieser Familie helfen und diese Verbrecher werden hierfür bestraft.

Alle dieser verbrecherischen Mittäter und Mitläufer, werden hier nicht Ihrer gerechten Strafe entgehen, da bin ich mir sicher. Es werden Zeiten kommen, da werden sich solche Menschen wünschen, so etwas nie getan zu haben.

Auch die Menschen in Usingen sind in der Lage, Ihre Stadt aus diesem BRD System zu nehmen und zwar nach dem Subsidiaritätsprinzip. Somit kann sich die Stadt Usingen dann damit dem Bundesstaat Deutschland eingliedern. Siehe hier:

Verfassungszusätze

Man sollte sich im Internet auch nicht von sogenannten „Trollseiten“ verwirren lassen, die jetzt wohl ins Internet gesetzt worden sind, um die Menschen mit Falschangaben in die Irre zu führen. Nur die oben genannte Internetseite, ist die echte Internetseite unseres neuen Bundesstaates Deutschland.

Auch den Medien darf man nicht ungeprüft und uneingeschränkt glauben. Siehe hier:

In Deutschland gibt es keine Arbeitslosen

Wollen Sie vielleicht im eigenen Land ausgetauscht werden, oder eine eigene Minderheit im Land werden?

Sagte das nicht auch oben im Video, der russische Mitbürger?

Aber nicht nur ich habe diese Auffassung, dass hier etwas nicht richtig ist, sondern auch viele anderen aufgewachte Menschen.

Wie man sehen kann, sagen das sogar ausländische Mitbürger, die bei uns schon lange leben!

Die nicht aufgewachten Menschen müssen endlich mal erkennen, dass sie alle hier unbewusst gesteuert werden. Ich hoffe Sie sind nicht lese faul, denn hier auf dieser Seite, gibt es schon etwas mehr zu lesen, wie man womöglich annehmen würde.

Schon an dieser Stelle möchte ich klarstellen, dass ich hier niemanden beleidigen oder kränken möchte, ich möchte hier lediglich die Leute wachrütteln und informieren, damit viele Menschen merken und erkennen, was hier mit uns allen gemacht worden ist, auch noch vermutlich gemacht werden soll und was es bisher schon ausgelöst hat.

Hier geht es um die Zukunft der Menschen, der Deutschen und insbesondere, um die Zukunft unser aller Kinder, Kindeskinder, Neffen, Nichten usw., eben um unsere Familien, die alle das Übel erleiden müssen, was auf uns zusteuert, wenn wir es nicht rechtzeitig abwenden und stoppen.

Liebe Leser dieser Seite, bitte werdet euch darüber bewusst.

Lesen Sie bitte mal diese Seite hier, die man am 18. April 2016, in der Verfassunggebenden Versammlung in Österreich bekannt gab: http://2045.com/

Wer die englische Schrift nicht lesen kann, hat die Möglichkeit dies auch übersetzen zu können, mit der Google Translate Seite.

Deutsche Übersetzung

hier eine Unterseite, wo man es nachlesen kann, was man wohl vorhat, es ist wohl angedacht, aus den Menschen Roboter zu machen. Sie glauben das nicht? Dann lesen Sie es doch selbst, bitte:

Ray Kurzweil über GF2045 und ‚Avatar‘

Hier gibt es die Erklärung zum Menschenrecht und das Völkerrecht, damit man sehen kann, welches Recht wir denn wahr nehmen dürfen und auch können.

Die Erklärung der UN zum Menschenrecht: http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf

Die Charta der Vereinten Nationen: https://www.unric.org/html/german/pdf/charta.pdf

Hier noch eine interessante Seite, die man mal lesen sollte:

http://www.voltairenet.org/article178568.html

Ein weiteres Lied, dem man genau zuhören sollte:

Was ist los in diesem Land?

Nach meiner Meinungsäußerung, gehe ich dann weiter auf die Tatsachen ein, die hier in meinem Fall statt gefunden haben.

Hier nun ein passendes Lied zur Einstimmung:

Man glaubt es nicht! (Bist Du blank, geh‘ zur Bank!)

Ich stelle hier schon jetzt die Frage in den Raum:

Werden die Deutschen Menschen erst wach, wenn es wirklich weh tut?

Lernt man als Deutscher Mensch nur, wie es ein Kind auch tut, wenn es die Hand auf die heiße Herdplatte legt? Wenn also der Schaden, die Verletzung und der Schmerz schon vorhanden und nicht mehr abwendbar ist?

Hören Sie sich in diesem Video bitte mal an, wie Carl Friedrich von Weizsäcker die Zukunft voraus sagte, hier sollten Sie genau zuhören!

Ich hoffe, dass folgende Hinweise helfen können, diese Erfahrung zu vermeiden, damit der Schaden, der Schmerz und letztendlich auch die Verletzung noch abgewendet werden kann.

Diese hier unten aufgeführte Tatsachendarstellung ist für Menschen geschrieben worden, die bereits schon Zweifel an dem System „BRinD“ also dem „USA Holding Firmenkonsortium“ haben, was hier in unserem Land stillschweigend und heimlich seit 1990 durch unsere Politiker eingeführt wurde, und ist nicht an diejenigen gerichtet, die noch der Meinung sind, alles ist doch noch gut, in Ordnung und ihnen würde es ja nicht schlecht gehen.

Hier sind also die Menschen gemeint, die sich auch nicht für die Belange und Probleme anderer Menschen interessieren.

Wer hier jetzt Vergleiche mit den dritte Welt Ländern heranzieht und meint, es ginge uns im Vergleich dazu doch noch sehr gut, der ist jemand, der vermutlich nicht in der Lage ist, überhaupt etwas realistisch zu sehen.

Wie kann es denn sein, dass eine kleine Gruppe von Menschen, fast alles auf dieser Welt besitzen und der größte Teil der Menschen eben nichts mehr?

Hat man es nicht auch schon so in den Medien hören können?

Pelzig fragt! Pispers antwortet

Wie kann es sein, dass in Hochtechnologieländern eine solche Armut anzutreffen ist?

Nicht nur wir haben hier sehr geringe Löhne, auch in den USA gibt es Menschen, die unter niedrigen Löhnen leiden, Siehe hier:

Zum Leben zu wenig

Dieser Mensch der so denkt, lebt vermutlich in einer anderen Welt, vermutlich in einer Scheinwelt, in der er vermutlich auch des informiert wurde und er erkennt nicht, was wirklich hier in unserem Land und auch in anderen Ländern geschieht.

Dieser Mensch hat sich vermutlich schon so sehr an dieses System gewöhnt, dass er die jetzige Situation als völlig normal und nicht für absonderlich hält. Vielleicht geht es ihm, im Vergleich zu den vielen anderen Menschen auch noch relativ gut, dass er der Meinung ist, so wäre es doch richtig?

Wenn Sie so ein Mensch sind, dann dürfen Sie sich jetzt hier angesprochen fühlen!

Hier sind auch die vielen Mitläufer und Trittbrettfahrer in diesem System gemeint, die vordergründig auch finanziell davon profitieren, andere Menschen zu unterdrücken, in irgendeiner Form zu diffamieren, zu diskreditieren oder sogar auch zu betrügen, um selbst Profit daraus zu ziehen, egal in welcher Art auch immer!

All diejenigen Menschen die so nicht denken und handeln, möchten sich bitte hier nicht angesprochen fühlen.

Es gibt allerdings auch Menschen, die meinen, dass was da (in meinen speziellen hier geschilderten Fall) passiert ist und geschildert wird, ist doch ein Einzelfall, ich bin da ja nicht betroffen und es könnte ihn oder sie wahrscheinlich auch nicht treffen.

Immer nach dem Motto und der Denkweise, der hat halt mal Pech gehabt, was geht mich das an!

Kann man bei solchen Menschen vielleicht ein egozentrisches Verhaltensmuster erkennen?

Dann gibt es Menschen, die wollen einen davon überzeugen, sich doch einfach mit diesem Schicksal, den Vorkommnissen und des an ihn begangenen Betruges abzufinden. Wie könnte man solche Menschen einschätzen?

Ist hier die vordergründige „Gleichgültigkeit“ das wesentliche Wesensmerkmal dieses Menschen?

Sind solche Denk- und Handelsweisen, gesund für uns Menschen und unsere Gesellschaft?

So etwas musste ich leider auch schon in persönlichen Gesprächen erfahren. Ich habe auch schon gehört, ich habe einfach gar keine Zeit, mich um so etwas zu kümmern.

Menschen die so reagiert haben, geht es auch meist noch relativ gut, oder sogar noch sehr gut, im Vergleich zu Menschen, die schon von diesem jetzigen System in irgendeiner Weise unterdrückt oder geschädigt werden, hier zum Beispiel die Menschen mit Hartz IV.

Diese Menschen sind vermutlich das Opfer des „Hamster Rades“ und laufen ständig im Kreisverkehr, wo sie sich ja auch aufhalten sollen.

Diese Menschen haben vermutlich auch noch nie so etwas erfahren müssen, oder die Erfahrung war eben nicht so eingreifend, dass man sich darüber hätte Gedanken machen oder handeln müssen.

Man kann vermuten, das so mancher Mensch auch so vieles weg steckt und daran schon gewöhnt ist, er einfach denkt, dass es nun mal so ist und man dagegen ja nichts unternehmen kann.

Man nimmt halt alles hin, was einem da so diktiert wird, dass ist nun mal so, denn man kann es ja auch nicht ändern.

Man wird im Zuge dessen, dann wohl zwangsläufig auch gleichgültig.

Mitmenschlichkeit hat man bei vielen Menschen hier sozusagen wohl auch schon heraus gezüchtet, denn viele Menschen interessieren sich einfach nicht mehr für andere Menschen, die in diesem System schon die Verlierer waren.

Sogar die Eltern werden oft ins Altenheim abgeschoben, weil es einem einfach zu viel ist, sich um diese zu kümmern.

Das Hamster Rad, namens Arbeit, lässt es einfach nicht zu, sich um diese Menschen zu kümmern, es ist einfach zu stressig und nervig, sich mit älteren Menschen dann noch zu befassen.

Ist es oft nicht so?

Wir haben leider hier eine sogenannte Ellbogengesellschaft bekommen, wo jeder ein Einzelkämpfer ist und vordergründig zuerst an sich selbst denkt.

Das ist sicherlich auch so gewollt.

Ein Zusammenhalt der Gesellschaft soll hier vermutlich mit allen Mitteln unterbunden werden.

Das Resultat ist dann letztendlich auch eine Vereinsamung der Menschen, was man immer mehr in unserer Gesellschaft auch feststellen kann.

Menschen die einsam und vielleicht auch noch dazu arm sind, ziehen sich meist zurück, denn in der Konsumgesellschaft ist dieser Mensch ein Außenseiter, weil er da ja nicht mehr mithalten kann und nicht mehr hin passt.

Sehe ich das vielleicht falsch?

Die Menschen wissen es oft meist nicht, dass sie manipuliert werden. Sie glauben das nicht?

10 Strategien die Gesellschaft völlig zu manipulieren – Gedankenkontrolle-Mindcontrol

Man sollte sich daher mal die Frage stellen, was es denn statt dessen bedeuten würde, wenn sich plötzlich die gesamte Gesellschaft zusammentut, einen Zusammenhalt finden würde und sich gegen so ein Unrechtssystem, was hier real herrscht, stellen sollte?

In diesem Fall wäre es schnell vorbei und endgültig beendet mit diesem Unrechtssystem und man wäre wieder frei, Siehe Island und die Info dazu weiter unten im Text.

Aber das ist so nicht gewollt und die Bevölkerung lässt sich leicht mit einfachen Mittel wie „Brot und Spiele“, oder dem „Teile und Herrsche“ Spiel, lenken und auseinander dividieren.

Diese Mittel sorgen dafür, dass dieser wichtige Zusammenhalt der Gesellschaft nachhaltig unterbunden und gestört wird.

Wie man selbst spüren und bemerken kann, funktioniert das auch, oder nicht?

Viele fallen auf das typische „Teile und Herrsche Spiel“ herein.

Hier stellt man oft fest, dass man dort bei diesen Menschen, die darauf reinfallen, meist die Meinung hat, dass die bösen Hartz IVler ja alle so faul sind und wir die arbeitende Bevölkerung müssen diese Menschen noch finanziell unterstützen, mit unseren Steuergeldern.

Die wahren Hintergründe für die Einführung dieses Hartz IV kennen die meisten Menschen aber nicht. Warum das so ist, kann man weiter unten nachlesen.

Das wird ja immer allen Menschen auch so unterschwellig in den Medien, den Zuschauern und Lesern suggeriert und leider fallen auch wirklich die meisten auf dieses „Teile und Herrsche Spiel“ herein, weil sie sich einfach nicht informieren, was wirklich hinter den Kulissen passiert und damit bezweckt werden soll.

Das was ständig und vordergründig, wie auch unterschwellig in den Medien mitgeteilt wird, ist der Konsum.

Dieser spezielle Konsum ist nur dafür da, eine gewisse Gesellschaftsschicht noch reicher zu machen, als sie es schon ist.

Dieses stetige Konsumverhalten hat uns Menschen aber zu einem Sklaven dieser Industrie und der Banken gemacht, deren erstreben es ist, immer mehr Gewinne zu erzielen und uns Menschen damit in die Abhängigkeit zu treiben. Den meisten Menschen ist es aber nicht bewusst, dass damit dieses Unrechtssystem am leben gehalten wird.

Das ist meine Auffassung und Meinung, wie auch weitere meiner Auffassungen und Meinungen, die ich habe und hier jetzt auch kundtun möchte.

Diese immensen Gewinne des einen, sind hier aber die wahren Verluste der anderen.

Jeder muss immer das neueste Handy haben, den neusten PC, den neuesten Fernseher, die modernsten Kleider, die schönste Einrichtung, das beste Auto, das schönste Haus usw. und so fort.

Ein richtiger Wetteifer ist hierdurch bei den Menschen unbewusst entstanden, die hier oft aber immer mehr an Menschlichkeit und Mitgefühl verlieren und nur noch zu einfachen abgestumpften Konsumenten der Industrie und Banken geworden sind.

Sie laufen ständig in Ihrem Hamster Rad, sehen nur noch, wie mit Scheuklappen versehen, geradeaus und sind nicht mehr in der Lage nach rechts oder links zu blicken, wenn ich das mal so abstrakt beschreiben darf.

Sie haben den Blick für das wesentliche im Leben einfach verloren, weil sie sich in einer Welt des Scheins, eben des künstlich und medial eingebläuten Konsums befinden und nicht des eigentlichen menschlichen Seins.

Dieser Konsum, den sie da so ständig betreiben, lässt sie blind werden für das wirklich wichtige im Leben, indem sie die Interessen für alles andere, was eigentlich wirklich wichtig wäre, verlieren und ausblenden.

Diese Menschen geben auch gerne die Verantwortung ab, sei es beim Arzt, der einen ja mit Pillen und diversen Medikamenten gesund machen soll, oder auch bei der Wahl von Politikern, die alles für sie richten sollen, in dem Land wo sie leben.

Es ist ja auch bequem seine eigene Verantwortung abgeben zu können, denn dafür zahlen ja auch die Krankenkassen, dessen Krankenkassenmitglied man ja ist und der Politiker wird es dann ja schon richten, wenn etwas nicht richtig ist, was sie aber letztendlich gar nicht tun.

Wenn man das dann aber bemerkt, dann wählt man einfach wieder eine andere Partei, die wird es dann vermutlich wieder erneut richten.

Diese Menschen haben nicht mal gemerkt, dass das alles eine Soße ist. Diese Parteien sind genau dafür ins Leben gerufen worden, denn eigentlich sind sich diese Politiker doch alle einig und ziehen an einem Strang.

Oder ist es nicht so?

Freiheit hat ein Problem – man muß sie sich erkämpfen, sie wird nicht geschenkt!

Für diese Bevölkerung muss man eben etwas passendes anbieten, was einem die Medien auch dann der Bevölkerung, psychologisch richtig und rhetorisch korrekt  im Fernsehen, im Radio, aber auch in der Presse mit speziellen passenden Parolen, suggeriert und dann unterschwellig verkauft wird.

Diesen leichtgläubigen Menschen kann man so etwas auch leicht verkaufen, sie glauben dieser Illusion, die Ihnen da verkauft wird. Man erschafft eben das alles, damit man es auch passend machen kann. Wenn es eine rechte Partei gibt, wird als Gegenpart eine linke Partei ins Leben gerufen. Das alles funktioniert schon lange so und immer mit einer These und einer Gegenthese. Die Menschen sind schon lange hier betrogen, belogen und in die Irre geführt worden.

Man muss diese Missstände hier, und das was so alles passiert, tiefer untersuchen und darf es nicht nur oberflächlich sehen und abtun.

Durch dieses Verhalten und dem eingetrichterten Konsum, der wichtig ist für den Erhalt dieses Systems, führt es dann meist auch dazu, dass diese Menschen sich deshalb aufgrund dieses Konsums, Überschulden und dann auch in Folge dessen, unzufrieden mit allem sind.

Das nächste Glück ist dann wieder der nächste Kauf, der einen aber dann nur für kurze Zeit die Zufriedenheit zurück gibt. Manche nennen es auch Kaufsucht, so wie es auch eine Spielsucht gibt. Wo es oft dann endet, ist dann auch zu erahnen und zwar in der Alkoholsucht, weil man mit seinem Leben gar nicht mehr klar kommt und meist die Schuld nicht bei sich selbst sucht, sondern bei anderen.

Ein Teufelskreislauf, der nicht enden will. Meist endet es dann in der Privatinsolvenz und das angeschaffte Haus oder Auto kommt dann unter dem Hammer, weil man sich diese Sachen am ende doch nicht leisten konnte, obwohl man schon soviel, vielleicht mit Zweit- oder Drittjobs aufgrund der meist geringen Löhne, dafür gearbeitet hat.

Ist diese hier geschilderte Vermutung und Annahme nicht wirklich realistisch?

Hier oben mit dem Geschilderten soll aber nicht ein normaler und notwendige Konsum gemeint sein, der sicherlich auch sehr wichtig für unsere Gesellschaft und unser Land ist, es ist hier dieser Konsum gemeint, der eigentlich gar nicht notwendig wäre und nur darauf abzielt, einige wenige von diesem Konsumverhalten der vielen Menschen, profitieren zu lassen.

Was danach kommt ist dann die Ablenkung, die einen das alles vergessen lassen soll.

Partys, Feiern, Volksfeste, Urlaube, usw. und vermutlich wieder der Konsum, all das soll dann Ablenkung bringen aus den stressigen und doch arbeitsreichen Alltag, den man auch das Hamster Rad nennen kann. Hier hat man dann auch vermutlich kein Interesse mehr, sich für politische Dinge oder Vorkommnisse, die in der Welt oder im eigenen Land geschehen, zu interessieren.

Diese Einstellung kann dann sehr fatal sein, für die gesamte Gesellschaft, wenn dies bei den meisten Menschen so vorkommt.

Und das tut es leider auch schon!

Mit solchen Dingen mag man sich dann auch nicht beschäftigen, denn es ist nur lästig und uninteressant. Was eher zählt und wichtig ist und man gerne annimmt, ist dann die angebotene Bequemlichkeit und Ablenkung, vielleicht auch der Fernseher der einen ja berieselt und diese Entspannung bringt.

Passende Verdummungssendungen sorgen dann auch dafür, dass man auch nicht mehr viel denken muss.

Auch diese angesprochene Bequemlichkeit sorgt dafür, dass sich Menschen tatsächlich RFID-Chips unter die Haut transplantieren lassen.

Man verkauft es ihnen in den Medien, als eine tolle Sache, weil man damit auch kein Bargeld mehr braucht und im vorbeigehen alles bezahlen kann.

Die meisten Menschen zahlen hier auch immer mit Ihrer EC Karte beim einkaufen, so beobachte ich es meist, die wenigsten zahlen hier bar.

Sie sind faktisch und praktisch schon vom Bargeld entwöhnt worden. Diese Tatsache sorgt auch dafür, dass diese Menschen ohne Probleme auch akzeptieren würden, wenn das Bargeld dann gänzlich abgeschafft wird.

Ihnen ist aber nicht bewusst, was es für eine Konsequenz haben wird, wenn das Bargeld mal gänzlich abgeschafft sein sollte.

Beliebt sind ja auch diese Bonuskarten, die einen auch schon gläsern gemacht haben, zumindest was den Konsum angeht.

Angenommen werden diese Karten von vielen, denn man verspricht Ihnen hier gewisse Vorteile. Die meisten Menschen sehen da überhaupt kein Problem und sagen auch noch, ich habe ja nichts zu verbergen, was will man da schon über mich erfahren. Mir ist das egal!

Man hat sich nie mal die Frage gestellt, was wirklich dahinter steckt. Sind hier diese Anbieter solcher Karten alle so Menschenfreundlich, dass sie etwas zu verschenken hätten?

Was wird einem da so überhaupt oft verkauft und was steckt in diesen oft und scheinbar günstigen Produkten eigentlich so drin?

Hier mal ein kleiner Einblick, was man da bei Körperpflegemittel so findet:

Körperpflegemittel: Krebserregender Giftcocktail

Was man so in unserem Lebensmitteln auch so findet, da kann man sich mal selbst schlau machen. In diesem Blog findet man schon diverse Hinweise dazu. Ich nenne hier nur mal Pestizide auf und in den Lebensmitteln, AspartamGlutamat, Glyphosat, Fluorid in Salz, in der Zahnpasta und gelegentlich auch im Trinkwasser, verunreinigtes Trinkwasser was aus dem Wasserhahn kommt, genmanipuliertes Essen und auch genmanipulierte Saat, etc…

Hierzu sollte man sich mal dieses Video anschauen:

Wasser und Salz – Peter Ferreira – ff.

Sind solche Anbieter, die einem solche Produkte verkaufen, also so Menschenfreundlich?

In einigen Ländern z.B. in Schweden kommt man ohne diesen RFID-Chip bereits auch nicht mehr in seinen Lieblingsclub oder seiner Lieblingsdisco, hier gibt es schon einen richtigen Zwang, dass man sich so einen Chip einpflanzen muss und man suggeriert den Menschen auch, dass es ja voll In wäre, so ein Teil zu haben.

Dort kann man nur noch so bezahlen und diese Menschen werden damit dann unterschwellig dazu verführt, diesen Chip zu akzeptieren. Für einen bereits aufgewachten und aufgeklärten Menschen kommt einem solch ein Verhalten fast schon Schizophren vor.

Diese völlige und bedingungslose Annahme dieser Technologien zeigt einem aber schon, wie abgestumpft und gleichgültig manche Menschen schon sind, die alles annehmen was ihnen diese Medien verkaufen, wiederum aber nicht erkennen, dass das auch so gewollt ist und ihnen aber letztendlich Schaden zufügt.

Sie lassen sich unbewusst zu einem Sklaven machen, der hier später alles tun muss, wenn das Bargeld einmal abgeschafft wurde und er kein Geld mehr von seiner Bank holen kann.

Eine Vorstufe und Vorläufer war und ist ja hier auch die EC oder die Kreditkarte, die auch großflächig von den Menschen akzeptiert und angenommen wurde und bis dato meist benutzt wird.

Hier kann man sich auch mal an das Grimm Märchen „Hänsel und Gretel“ erinnern. In diesem Märchen gibt es tatsächlich viele Parallelen, die man im wahren Leben auch feststellen kann. Wurden diese Kinder im Märchen nicht auch angelockt von süßen Speisen? Und was sollte dann in dem Märchen alles passieren? Wer dieses Märchen nicht kennt, sollte es mal lesen und sich mal Gedanken machen, was hier so alles passieren sollte.

Ich hoffe Sie verstehen diesen Vergleich des Märchens, mit den realen Gegebenheiten in unserer Gesellschaft.

Das Verhalten unserer Gesellschaft zeigt schon, dass der Weg zu diesem Chip auch nicht mehr weit ist. Auf der CEBIT Messe in diesem Jahr, haben sich wohl schon Menschen tatsächlich Chippen lassen.

Das zeigt doch schon, dass die Bereitschaft auch da ist, sich so einen Chip implantieren zu lassen.

Wer pflanzt denn dort einem Menschen diesen Chip ein?

Es macht hier in diesem Fall ein Tätowierer, also eine Berufsgruppe, die auch in der Regel Piercings setzen.

Ist das momentan nicht auch so eine Modeerscheinung mit den Tattoos und den Piercings?

Wie viele Menschen lassen sich hier schon tätowieren und/oder Piercen?

Es sind sicher viele, vermute ich.

Nutzt man hier vielleicht diesen Trend, um die Einführung des Chips zu erleichtern?

Wer sich sowieso diese Piercings setzen oder sich tätowieren lässt, seine Haut also durchstechen lässt, dem dürfte so eine vermutlich unangenehme und vielleicht auch doch schmerzhafte und blutige Prozedur, des Chip Implantieren, sicherlich keine Probleme bereiten.

Welche Schlüsse könnte man sonst daraus wohl ziehen?

Wenn diese o.g. Zahlkarten ja schon dazu getaugt haben, bargeldlos zu bezahlen, wofür sollen wohl dann diese RFID-Chips gut sein, die man dann im Körper trägt?

Fragen diese Leute sich das eigentlich, die sich so ein Teil einpflanzen lassen?

Wer sich hier informiert, dem wird hier auch aufgezeigt, dass hier nicht nur der Mensch überall verfolgt und beobachtet wird, sondern das dieser Chip sogar auch einen Einfluss auf den menschlichen Körper nehmen kann.

Wo sitzt dieser Chip denn?

Im Körper des Menschen, der ihn hat sich einpflanzen lassen, wie ein Tier, was auch gechippt wird, damit es nicht mal verloren geht und überall wiedergefunden und aufgespürt werden kann.

Gerade auch der Gebrauch des Handys hat sich dermaßen in unsere Gesellschaft durchgesetzt, dass es schon fast beängstigend ist.

Egal wo man hinschaut, meist ist jemand mit seinem Handy beschäftigt. Ich selbst habe das unzählige male schon festgestellt. Ich frage mich, ob hier überhaupt noch einen zwischenmenschliche und mündliche Kommunikation bei diesen Menschen statt findet?

Sind sich diese Menschen eigentlich bewusst, dass hier eine nachweisbare, Körper schädigende Strahlung ausgesendet wird?

Ich vermute nicht und wenn ja, dann ist es ihnen vermutlich auch egal, wie so vieles andere ja auch.

Jeder der solche Technologien benutzt, sollte sich diese Filme mal ansehen:

Energybox – Totale Kontrolle

Noch mehr Strahlung_ Die Energy Box kommt!

ECHELON – Das globale Abhörnetz

Hiervon wurde im OkiTalk Radio berichtet.

Der Gebrauch des Handys und der Medien, insbesondere bei Kindern, scheint aber nicht nur hier in unserem Land ein Problem zu sein, denn es wehren sich auch schon einige Mütter von Kindern in den USA und das auf ihre eigene ausdrucksstarken Weise, Siehe hier:

Hiermit verurteile ich die Auswirkungen der sozialen Medien auf meine Kinder

Neid, Missgunst, Argwohn, Unmenschlichkeit ist meist das Resultat, was man sicherlich aus diesem langfristigen Verhalten solcher o.g. Konsumenten herausziehen kann.

Der Mensch ist hier dann unbewusst zu einem Sklave der Konsumindustrie und der Banken geworden, ohne es selbst zu bemerken.

Wer kennt nicht die Werbung, wo jemand die Fotos seines Hauses, seines Autos, seines Bootes etc. auf den Tisch legt, nach dem Motto, ich bin der bessere, weil ich es ja besser als du gemacht habe.

Ein schlichtes Lockmittel der Banken, diese noch mehr in Anspruch zu nehmen, um sich damit dann noch mehr in die Abhängigkeit zu bringen und den Konsum anzukurbeln.

Hier zeigt man auch, wie diese Gesellschaft gespalten werden soll, oder nicht?

Siehe hier:

Sparkasse – mein Haus – mein Auto – mein Boot

Diese Menschen die so denken, haben nicht verstanden, wie dieses System, diese Matrix in der sie selbst leben, funktioniert.

Sie selbst wissen auch noch nicht, dass sie bald vermutlich selbst in der Situation sein werden, in der Situation, wo diese Hartz IV Menschen jetzt schon drin stecken.

Unter Umständen kommt es sogar noch viel schlimmer, als es sogar das Hartz IV ist. Ich nenne hier nur mal die Bargeldabschaffung und die Einführung des RFID-Chips, was uns in die völlige Abhängigkeit dieser Industrie und dieser Banken führen wird.

Der Mensch macht sich hier völlig gläsern und man kann ihn jederzeit und überall mit Satelliten verfolgen, er wird hier dann der tatsächliche Sklave dieser Eliten sein, dass ist Fakt!

Wer sich dann dem System widersetzt, den schaltet man einfach ab. >> Klick und aus! <<

Das bedeutet, kein Geld mehr, keine Nahrung mehr, keine Krankenversicherung, usw. …

Hierzu gibt es in diesem Blog auch noch zusätzliche Informationen.

Auch der RFID-Chip wird einem derzeit schon in den deutschen Medien (ZDF) als bequemes Mittel verkauft.

Die wahren Hintergründe für die Einführung dieser Technologien, werden einem allerdings verschwiegen und das sicherlich aus gutem Grund.

Wer auch noch nicht bemerkt hat, dass der Mittelstand immer mehr weg- und zusammenbricht, der wird dann irgendwann vermutlich spüren, was es heißt, plötzlich ein Teil dieser Hartz VI – Gesellschaft zu sein.

Ich bin mir sehr sicher, dass es zukünftig eine immer größere Anzahl von Menschen geben wird, die in Armut oder Altersarmut leben werden, wenn sie sich nicht aus diesem System befreien.

Und hier ist es egal, in welcher Position sie jetzt in ihrem Berufsleben noch stehen, ob sie Selbstständige Unternehmer, oder sonst irgendwer mit einer besonders guten Position in einem Unternehmen, wohlhabende Rentner und Rentnerinnen, oder auch Pensionäre sind, die vielleicht noch von Ihrem jetzigen Vermögen noch relativ gut oder sogar sehr gut leben können.

All das, kann ganz schnell vorbei sein, wenn dieses jetzige Luftgeldzahlsystem (was nicht Goldgedeckt ist) durch immer höhere Verschuldung, einmal zusammenbricht und dann die mutmaßlich, absichtlich angehäuften Staats- und Bankenschulden einmal eingefordert werden.

Das alles zeichnet sich jetzt schon ab.

Solche Enteignungen des Vermögens, gab es schon bereits in frühen Jahren des ehemaligen Krieges, so wie ich es nachlesen konnte.

Hier wird es dann sicherlich auch keine Rente oder Pension mehr geben, dann ist es leider vorbei mit dem bisherigen Wohlstand.

Schauen Sie doch einmal in Ihren KFZ Brief, wer denn der Eigentümer ihres Fahrzeuges ist, wenn Sie eines besitzen.

Sie werden sicherlich staunen, was Sie da zu lesen bekommen.

Bisweilen kann man leider nicht erkennen, dass die Masse der Menschen hier mitbekommt und versteht, was hier alles passiert!

Diese Passivität der Menschen zeigt, dass das alles nicht verstanden wird, diese Menschen schlafen förmlich alle.

Ich hoffe nur für alle Menschen, dass es bald nicht zu spät dafür ist, auf zu wachen!

Ob es dann noch eine Umkehr gibt, von dem was hier abläuft, wird man dann sehen.

Wenn wir erst mal eine Minderheit im eigenen Land sind, wird sich diese Minderheit sicherlich nicht mehr durchsetzen können, es findet dann tatsächlich ein Bevölkerungsaustausch statt und die Deutschen wird es dann nicht mehr geben.

Wer es nicht glauben sollte, kann sich mal diesen UN Bericht durchlesen:

http://www.un.org/esa/population/publications/migration/execsumGerman.pdf

Was sicherlich danach folgt, ist eine blanke Diktatur, die wir ja auch jetzt schon haben.

Es wird dann eine Diktatur eines Sklavenvolkes sein, was sich der Neuen Weltordnung (NWO) fügen muss und das in jeder Hinsicht.

Auch von einer Bevölkerungsreduktion konnte man schon hören, von 7 Milliarden, die auf 500 Millionen reduziert werden sollen, war da die Rede.

Es wurde uns allen auch schon mitgeteilt, aber es haben ja die wenigsten überhaupt wahr genommen, oder sie haben sich schlichtweg hier nicht informiert.

Vermutlich auch wegen des Desinteresse, was man ja so weitläufig feststellen kann?

Das ist meine Vermutung und Meinung.

Wollen Sie das alles?

Wenn Sie das nicht wollen, dann sollten Sie langsam aber sicher mal aktiv werden, wenn Sie jemand sind, der noch nicht aktiv und wach ist!

Deshalb sollten insbesondere die Deutschen jetzt langsam mal wach werden, bevor es zu spät ist!

Auch die hintergründige Angst, ich nenne sie mal „Existenzangst„, die vermutlich bei den meisten Menschen vorhanden ist, sorgt wohl dafür, dass sich die meisten Menschen nicht trauen, den mutigen und konsequenten Schritt, in die richtige Richtung zu gehen.

Sie bleiben vermutlich deshalb in ihrer passiven Starre, statt sich aus diesem Druck zu befreien, um sich damit selbst einen besseren Lebenswert zu geben und damit dann letztendlich ein sorgenfreies Leben führen zu können, sich sozusagen selbst befreien zu können.

Diese Möglichkeit gibt es aber und hier auf dieser Seite zeige ich auch, wie das geht.

Ein anderes und gewolltes Ablenkungsspiel in diesem System ist auch das altbekannte „Brot und Spiele Spiel„, was auch viele nicht erkannt und verstanden haben.

Hier kann man sich ja selbst mal schlau machen, wer nicht weiß, was das ist, dem rate ich mal die Suchmaschinen oder YouTube zu benutzen!

Ich kann hier nach meinen ganzen Feststellungen aber nur noch staunen und ich frage mich, wie abgestumpft und desinteressiert sind hier schon viele Menschen, obwohl es doch so viele intelligente Menschen gibt?

Sie laufen hier ständig in ihrem Hamster-Rad und glauben einfach, dass alles was so passiert, mutmaßlich ein Einzelschicksal, Zufall oder auch völlig normal wäre, auch wenn man ihnen erzählt, was alles so falsch läuft in unserem Land!?

Sie denken vermutlich, alles was man ihnen da dann erzählt, wären ja nur Verschwörungstheorien!?

Ich dachte immer, Deutschland wäre ein Land der Dichter und Denker? Kann man das aber jetzt noch annehmen?

Hier sollte man aber eher annehmen, dass es sich bei diesen speziell angesprochenen Menschen um schlichte Realitätsverweigerer handelt, wenn man Ihnen die Wahrheit erzählt und sie diese Wahrheit aber nicht hören wollen!

Diese Menschen geben sich noch nicht mal die Mühe, dass alles zu überprüfen, was man da gesagt hat!

Es ist dann sicherlich auch wieder nur die Bequemlichkeit oder eher auch vermutlich dieses Desinteresse, weil sie es selbst augenscheinlich ja nicht aus den zuvor genannten Gründen bemerken, was da wirklich abläuft.

Sie denken vermutlich auch, dass es ihnen wohl immer so gut gehen würde, wie es jetzt ja noch der Fall ist.

Sie nehmen sich aber noch nicht mal die Zeit, wichtige Mitteilungen, die sie sicherlich auch selbst zukünftig betreffen werden, aufzunehmen, weigern sich hier oft sogar sich diese anzuhören.

In so einem Gespräch wird einem dann meist unmissverständlich mitgeteilt, dass man ja gar keine Zeit hätte jetzt, sich das anhören zu können.

Vielleicht sagt er ja hier die Wahrheit?

Deutscher Soldat packt aus Alles ist geplant!

Hier sollte man auch mal zuhören!

03.04.2016 Mülsen – Eine Gemeinde will direkte Mitbestimmung 2

und das sollte man mal lesen:

„US-Kriegspolitik Fluchtursache Nummer 1“ – Präsident Obama in Hannover zur Rede stellen

Das was diese Menschen dann da erfahren, ist womöglich zu unglaublich für sie, dass sie es als unwahr, oder als blanke Übertreibung annehmen, es oft schlichtweg sogar ignorieren und eben letztendlich, einfach als eine Verschwörungstheorie abtun, weil sie vermutlich nicht begreifen können und auch nicht wollen, dass es da andere wenige Menschen geben könnte, die nichts gutes mit uns vielen Menschen vorhaben.

Sie haben einfach nicht verstanden, was diese Matrix ist, in der sie leben!

Sie wollen es vermutlich auch gar nicht wissen, weil es doch einfacher ist, das Schlechte zu verdrängen, anstatt sich darüber einmal Gedanken zu machen, wie man es abstellen kann.

Viele haben ja auch die fälschliche Meinung, was kann ich alleine schon tun?

Man gibt sich dem Schicksal dann einfach hin.

Dem Nachrichtensender im Radio, dem Fernsehen, oder der Zeitung, wird hier meist sogar mehr Glauben geschenkt, als einem Menschen, den man schon immer vertrauen konnte und der sich lange mit solchen Themen schon auseinander gesetzt und recherchiert hat.

Womöglich ist ja auch der Tagesschausprecher ein so vertrauensvoller und einfühlsamer Mensch, den man ja in seinem vier Wänden ständig sieht, wenn man seinen Fernseher an hat.

Im Unterbewusstsein meint man doch schon, dass er zur Familie gehört, oder nicht?

Seinen Hinweisen und Angaben wird bedingungslos vertraut und alles andere, was da andere behaupten, ist doch Blödsinn und unwahr.

Ist das nicht die Denkweise, der meisten Menschen?

Ich glaube schon, denn das ist schließlich ja auch so gewollt, dass man es so fühlen und aufnehmen soll!

Wenn Sie so fühlen und denken, dann sollten Sie jetzt vielleicht mal in sich gehen und überlegen, ob hier etwas falsch gelaufen ist. Was teilt denn dieser Nachrichtensprecher aus dem ZDF denn den Zuschauern hier so mit?

RFID Chip – Aufwachen Deutschland!

Bei der ARD sitzt die Atlantik-Brücke in der ersten Reihe: Ingo Zamperoni wird Tagesthemen-Moderator

Claus Kleber: „Berichterstattung mit den Mächtigen absprechen“

Ken Jebsen über Claus Kleber

Anonymous [Deutsch] WARNUNG – RFID Chip

Wer hinterfragt eigentlich, wem diese Medien und die Presse eigentlich gehört? Und welche Absicht die heutigen Medien haben könnten, fragen sich auch die wenigsten Menschen!

Hier sollten Sie mal zuhören, es wird zwar lustig vorgetragen, ist aber die blanke Wahrheit und Realität, die einen handeln lassen sollte.

Ist das Spaß oder blutiger Ernst?

Diese besagten Menschen haben sich selbst aber noch nie die Frage gestellt, kann das eigentlich alles so richtig sein, was mir da über diese Medien und der Presse mitgeteilt wird?!

Egal wie widersprüchlich oft etwas zu lesen oder zu hören war?!

Meist nehmen sie es schlichtweg als die Wahrheit auf und hinterfragen es noch nicht einmal.

Diverse ausgestrahlte Verdummungssendungen aus den Medien, sind dafür genau da, um die Menschen vom Denken abzuhalten. Das solche Sendungen aber einen bestimmten Zweck haben, ist diesen Menschen auch noch nie bewusst geworden.

Ich frage mich hier, was ist aus unserer Gesellschaft nur geworden?

An dieser Stelle nun ein Appell und ein Weckruf, an diese Menschen, werdet besser wach, bevor es zu spät ist!

Deshalb kann ich nur eindringlich davor warnen! Man sollte sich besser die Zeit nehmen, damit es ihn oder sie selbst, vielleicht nicht treffen wird.

Die Gesellschaft muss erkennen und lernen, dass sie wieder zusammenhalten muss. Wie man immer so schön sagt, gemeinsam sind wir stark!

Oder ist es nicht so?

Deshalb kann ich nur anraten, verdrängen Sie die Angst, wenn diese bei Ihnen vorhanden sein sollte.

Nur mit Mut und Tatendrang haben auch unsere Vorfahren fast unerreichbare Ziele erreicht, die viele nicht für möglich gehalten haben!

Wer kennt ihn nicht, den Satz, „alle Macht bzw. alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“?

Dieser Satz steht, im bereits jetzt nichtigen Grundgesetz und dem Art. 20, Siehe hier: Grundgesetz Art. 20

Ist dieser Hinweis den meisten Menschen überhaupt mal bewusst geworden?

Ich habe das Vertrauen in unserer Gesellschaft aber noch nicht gänzlich verloren, auch wenn viele noch so tatenlos sind.

Deshalb kämpfe ich auch dafür, dass sich das alles in unserem Land ändert. Diese Änderung ist aber nur mit uns allen möglich und nicht mit einigen wenigen, die alles Übel hier schon erkannt haben.

Das Potenzial in den Menschen ist immens, nur wissen es die meisten vielleicht nicht zu erkennen?

Wir alle zusammen, können das wirklich ändern. Wir müssen es einfach nur tun und diesen kleinen Schritt mit Mut gehen!

Ich meine hier oben mit „treffen“ hier nicht „nur“ so einen ärztlichen Behandlungsfehler, der meist unter dem Begriff „Ärztepfusch“ beschrieben wird.

Hier an dieser Stelle sei auch mal erwähnt, dass das ganze Gesundheitssystem hier sowieso nicht darauf ausgerichtet ist, die Menschen wirklich zu heilen, sondern nur dafür da ist, Symptome zu beseitigen.

Hier geht es nur um finanzielle Absichten in diesem System. Auch die ddbagentur hat Radiosendungen, die davon berichten. Hier muss man nur mal diesen Gesundheitsendungen zuhören, um einen Einblick in diese Dinge zu bekommen.

Letztendlich aber geht es noch um viel mehr und zwar um alle Menschen und deren Existenz.

Hier geht es auch um einen Bevölkerungsaustausch, wie man ja im oben angegebenen Video auch hören und sehen konnte, was der Soldat der Bundeswehr dort gesagt hat, insbesondere geht es um die Deutschen Menschen, die hier zukünftig die Sklaven der Eliten oder eine Minderheit im eigenen Land sein sollen und auch werden, wenn sie nicht frühzeitig wach werden und gegensteuern.

Oder was glauben Sie, was die Bargeldabschaffung und die RFID-Chippung wohl damit zu tun hat?

Haben Sie vielleicht schon mal etwas von der neuen Weltordnung (NWO) gehört?

Hier ein paar Videos, die ich dazu fand:

Angela Merkel über die NWO neue Weltordnung

ANGELA MERKEL GIBT NWO PLAN ZUR -MENSCHENREDUKTION- BEKANNT!

Kanzlerin Merkel gehört willentlich zur Agenda! #merkel #nwo #bevölkerungskontrolle

Deutschland ein Islamisches Land 2050 Flüchtlinge 2015 Islamisierung Wahrheit Merkel NWO

WACH AUF! Mit welchen Tricks DU manipuliert wirst! (Aufklärung über die NWO & RFID-Chips)

Weitere Infovideos findet man hierzu auch in diesen Blog.

Hier scheint wohl insbesondere etwas mit uns Deutschen geplant zu sein, wovon sich viele nicht mal eine Vorstellung machen können, vermute ich.

Hier noch etwas interessantes:

Deutschland ist eine ‚US-Kolonie‘ und wir beweisen es!

Ich möchte deshalb hier kurz und bündig mitteilen, dass ich mich mit solchen Menschen, die hier dann abblocken und die Ohren auf Durchzug stellen, zukünftig nicht mehr lange aufhalten werde, denn ich nutze meine Zeit lieber dafür, Menschen die schon wach sind, oder eben welche die Interesse für das Thema zeigen, zu informieren.

Hier also meine Mitteilung an alle Menschen, die immer noch meinen, alles wäre noch in Ordnung in unserem Land, bitte lest hier nicht weiter. Alles was hier steht und gezeigt wird, ist sicherlich für euch uninteressant, und für euch womöglich auch eine so oft in den Medien und der Presse propagierte Verschwörungstheorie.

Diesen Menschen kann ich nur mitteilen, macht eure eigene Erfahrung, denn die werdet ihr sicherlich noch machen, da bin ich mir sehr sicher. Dann dürft ihr euch gerne an diesen Blog erinnern und euch die Zeit nehmen, die ihr dann auch sicherlich haben werdet.

Ich selbst war auch lange Zeit so blind, aber ich konnte mich aus dieser Blindheit, in Bezug zu dieser Matrix, befreien.

Ich erkannte durch meine Recherchen und meine Erfahrungen die ich machte, was hier wirklich abläuft.

Auch das war ein Erkenntnisprozess.

Anfangs fiel ich auch auf solche Trolle und Geschäftsmodellbetreiber rein, die viele Menschen absichtlich in die falsche Richtung führen.

Man muss einfach erkennen, was wirklich das richtige und auch das wichtige ist.

Die erste Erkenntnis, die ich aus dieser Erfahrung zog, war die, nie mehr Parteien oder Politiker wählen zu gehen und Mut und Tatkraft zu vielen anderen zu haben.

Hier sagt auch noch jemand etwas über Wahlen von Politikern und Parteien und er hat mit allem Recht:

Wählen ist Selbsterniedrigung und Menschenverachtung

Nun geht es ab hier für diejenigen weiter, die schon aufgewacht oder bereits schon sehr wach sind!

Vorab hier schon eine sehr erfreuliche Information, für die bereits aufgewachten Menschen.

Für alle Missstände in unserem Land, in dem ja jetzt fast nur noch Gesetzlosigkeit und Anarchie herrscht, gibt es schon eine Lösung und zwar unseren neuen gegründeten, souveränen Staat – „Bundesstaat Deutschland“ und unsere neue Verfassung (Kernverfassung), die am 04.04.2016 rechtsgültig von den Rechteträgern nach Abstammung, aufgestellt und auch rechtskräftig von diesen aktiviert worden ist.

Das ist die echte und wahre Generallösung und ich bin diesen Menschen sehr, sehr dankbar, das für uns gemacht zu haben.

Sie hatten den wahren Durchblick und haben deshalb jetzt auch die Notbremse gezogen und mit Hilfe anderer aufgewachten, souveränen Menschen mit deutscher Abstammung, den neuen Staat ins Leben gerufen.

Weiter unten können Sie nachlesen, warum das wirklich möglich ist. Denn alle Rechte liegen bei uns Menschen.

Hier könnt ihr euch informieren und einlesen:

www.bundesstaat-deutschland.de

Hier sind alle souveränen Menschen nun angehalten, diesen rechtlich gegründeten Staat, in Gänze, also auch die Struktur des Staates für sich selbst zu errichten, ihn somit aufzubauen und die von der Bevölkerung für die Bevölkerung erwirkte Verfassung, auch in einer zukünftig bevorstehenden Verfassungswahl, anzunehmen.

Das ist der einzig richtige und auch wirklich mögliche Weg, aus diesem System aus zusteigen! Denn wir Deutschen mit Abstammung, bis vor dem Jahr 1914, haben die echten vererbten Rechte unserer Vorfahren bekommen, dass so auch machen zu können.

Hierzu wurde durch diese Rechteträger eine Verfassunggebende Versammlung einberufen, die nun diese jetzt schon aktivierte Kernverfassung rechtlich aufgestellt, aktiviert und ins Leben gerufen hat.

»Wenn der Wind sich dreht«

Nun aber zum eigentlichen Thema. Bitte lesen Sie sich diesen Zeitungsbericht durch, denn darauf beruhen die folgenden Tatsachendarstellungen. Bitte klicken Sie auf das Foto um es zu vergrößern!

Der Zeitungsbericht vom Dienstag, 23. Februar 2016

Zeitungsbericht-bearb

Medizinischer Behandlungsfehler – hier meine Gegendarstellung zu den unwahren Behauptungen, die in diesem Zeitungsbericht, über den Vorgang und meiner Person, geschrieben stehen.

Ich frage mich, was ich von diesem Zeitungsbericht halten soll?

Auf meine Bedenken und Befürchtungen, weil ich hier oft dieses Martinshorn höre und mir nicht erklären kann, was da immer passiert, wird überhaupt nicht in diesem Bericht näher darauf eingegangen. Es wird lediglich nur erwähnt, das ich es in meinem Flyer den Bürgern mitgeteilt habe und es einen Zusammenhang mit Entschädigungszahlungen (in Bezug zu dem medizinischen Behandlungsfehler) geht.

Vielleicht gehören ja einige von Ihnen auch zu denjenigen, die dieses Martinshorn des öfteren hier in unserer Stadt hören!? Können Sie sich erklären, was da so vor sich geht?

Ich wohne schon mehrere Jahre hier, aber das hatte ich zuvor so nie gehört. Deshalb darf diese Frage doch mal gestellt werden, oder nicht?

Zudem schreibt man von einem anonymen Flugblatt!

War das wirklich so anonym, wie man es dort lesen kann?

Wer meinen Flyer bekommen hat, hatte auch einen Hinweis zu meinem Blog, also diesen Blog hier. Hier gibt es auch die Möglichkeit, sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Tat das dieser Berichterstatter des Usinger Anzeigers?

Nein er tat das nicht. War es also so anonym, wie es dort beschrieben war?

Ich bekam sogar Besuch von einem netten Mitbürger, der mich aufgrund des Flyers besuchte und fragen wollte, was es damit auf sich hat. Warum konnte es also der Berichterstatter des Usinger Anzeigers nicht?

Er hätte hier mit mir Kontakt aufnehmen und nachfragen können, was es mit diesem Flyer auf sich hat. Statt dessen ist man nur auf die Belange des Bürgermeisters und die Belange der Klinikleitung, eingegangen.

Dann der Hinweis, ich würde auch nicht wählen gehen, was ja auch stimmt.

Warum sollte ich das auch?

Jeder der überhaupt noch wählen geht, sollte auch von dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts von 2012 gehört haben. Hier schreibt ein Anwalt für Menschenrechte in seinem Blog darüber:

Bundesverfassungsgericht – BRD als Rechtsstaat seit 1956 ohne Bestand – Viele Gesetze nichtig !

Es geht hier um dieses Urteil:

Urteil vom 25. Juli 2012 – 2 BvE 9/11

Nachdem jeder jetzt davon nochmal Kenntnis erlangt hat, sollte sich fragen, warum er überhaupt wählen gegangen ist? Wie man dort nachlesen kann, sind die Wahlen sowieso gänzlich ungültig. Inwiefern informieren sich eigentlich dann die heutigen Wähler eigentlich noch?

Warum ist eigentlich dann diese Politik immer noch aktiv?

Dann dieser für mich abwertende und denunzierende Hinweis zu angeblich „dubiosen Internetseiten von Staatsverdrossenen“.

Ich habe lediglich auf diese Seite www.staatenlos.info hingewiesen, dass die Bürger dort mal sehen können, in was für einem Land wir hier leben.

Ein Staat ist das gewiss nicht, in dem wir hier leben, das kann man auch aus den Hinweisen dieser Seite erkennen. Selbst im bereits nichtigen Grundgesetz des Art. 120 kann man sehen, dass die BRD kein Staat ist, sondern ein Alliierten Konstrukt.

Wir alle bezahlen immer noch die Besatzungskosten.

Alles was ich dort nachlesen konnte, kann man selbst auf die Richtigkeit hin überprüfen und ist sicherlich nicht „dubios“.

Das ist ein schlichtweg abwertender Hinweis, um den Lesern zu suggerieren, dass somit alles in meinem Flyer wohl dubios ist, oder vielleicht nicht? Was kann man aus diesen Hinweisen erkennen?

Zudem schreibt die Zeitung von unserem Bürgermeister, dass er den Fall nicht kenne.

Welchen Fall nicht, den mit dem Flyer, oder einen anderen Fall, wo er mich sicherlich kennen müsste, weil ich ihn diesbezüglich schon mal an schrieb?

Ich schrieb ihn an, wegen dem Verstoß des Art. 16a aus dem Grundgesetz. Zu seiner Zeit wusste ich auch noch nicht, dass das Grundgesetz nichtig ist. Das erfuhr ich erst, als ich von der Verfassunggebenden Versammlung erfuhr.

Ob man wählen geht, sollte jeden Bürger selbst überlassen sein. Ich habe hier auch nie dazu aufgefordert, nicht wählen zu gehen, sondern eher an das Gewissen der Wähler appelliert, sich darüber mal Gedanken zu machen.

Nun kommt die Stellungnahme der Klinik zu dem Fall H..

Es wird weiter berichtet, dass man aus juristischen Gründen nicht die Fakten offenlegen und transparent darlegen könnte.

Vielleicht gelingt mir das hier ja ein wenig?

Es wird dann weiter berichtet, dass den Kliniken auferlegt worden sei, mir eine  Entschädigung (für diesen >> ärztlichen Behandlungsfehler <<) mit überschaubarem Umfang zukommen zu lassen.

Da stelle ich mir doch die Frage, wer hat hier wem etwas auferlegt und mit welchem Recht darf und soll dies überschaubar sein?

Ich möchte hier ausdrücklich festhalten, dass materielle Schäden (dies sind Schäden materieller Art, wie Auto, Büroausstattung etc.) und immateriellen Schäden (dies sind die Verdienstausfallschäden die man durch den ärztlichen Behandlungsfehler erlitten hat) nicht vorgeschrieben werden können, denn diese werden nach der Feststellung des Schuldigen erst ermittelt und müssen dann dem Geschädigten ersetzt werden.

Hier soll wohl dem Leser sofort der Eindruck suggeriert werden, das doch wohl alles rechtmäßig abgelaufen ist, oder etwa nicht?

Alleine an dieser öffentlichen Aussage, sollte jeder sofort skeptisch werden.

Dann kommt der Hinweis, dass die Kliniken diesen Entschädigungsbetrag sofort ausgezahlt hätten.

Das stimmt nicht, denn hier wurde kein Entschädigungsbetrag ausgezahlt, sondern lediglich das unzumutbar geringe Schmerzensgeld von 5.000,- € zzgl. Zinsen. Und dieses Schmerzensgeld ist auch nicht von der Klinik, sondern von deren Versicherung bezahlt worden, Siehe hier unten die Beweise, anhand der Schreiben dieser Versicherung.

Ich möchte hier mal mitteilen, dass ich andere Fälle und Urteile im Internet gefunden habe, wo ähnlich Geschädigte für Ihren Körperschaden 220.000,- € zugesprochen bekommen haben. Hier kann man mal sehen, was hier für eine Differenz des Schmerzensgeldes zu erkennen ist, was aufzeigt, dass hier etwas nicht stimmen kann. Ich soll hier also wohl, mit einem Schmerzensgeld von 5.000,- €, billig abgespeist werden!?

Dann wird davon berichtet, dass die Klinikleitung erstaunt darüber ist, das ich nunmehr viele Jahre später erneut finanzielle Ansprüche und diese auch noch in schier unfassbare Höhe als Millionensummen geltend machen würde.

Ich möchte einmal, auf den Hinweis, „viele“ Jahre kommen und aufzeigen, dass dies schon die erste Unwahrheit ist, über die da berichtet wird.

Sehen Sie auf die erste Seite des Urteils, dieses Urteil ist vom letzten Jahr, genau genommen vom 01.04.2015.

Ich habe danach etliche Stellen angeschrieben, mir mein zustehendes Geld zu bezahlen.

Nichts passierte.

Hier gab es auch keine „erneute“ Forderung, was eine blanke, unwahre Behauptung ist. Ich habe nur das Schmerzensgeld bekommen und keinen materiellen und immateriellen Schadensersatz. Insofern wurde noch nie der Schaden überhaupt irgendwie bezahlt.

Man berichtet weiter darüber, dass die Klinik keine Rechtsgrundlage dafür sehen würde.

Wer sich etwas in juristischen Belangen auskennt, weiß genau, dass hierfür eine Rechtsgrundlage besteht, insbesondere, wenn dies im Urteil so auch festgeschrieben steht. Siehe unten auf der Seite 2 des Urteils.

Zu diesem Urteil werde ich später noch etwas mitteilen.

Es wird weiter davon geschrieben, ich würde ungerechtfertigte Zahlungen fordern und das dies sehr ärgerlich wäre.

Das sind sicherlich keine ungerechtfertigten Forderungen, sondern sehr wohl gerechtfertigte Forderungen.

Ich würde mein Heil hier nur in einer öffentlichkeitswirksamen und die Klinik diffamierenden Aktion suchen.

Tue ich das wirklich?

Ich fand bei meiner Recherche auch noch folgende, öffentliche Berichte im Internet:

Usinger Klinik: Tod nach Gallen-Operation

Lebensgefährliche Verwechslung

Oberarzt als Whistleblower im Hochtaunus

Hochtaunuskliniken: Oberarzt entlassen

Bin ich also der einzige, der über solche Vorkommnisse berichtet?

Ich persönlich habe hier nicht die Klinik und deren Arbeitnehmer angesprochen, in meinem Flyer, sondern nur die Klinikleitung, den Landrat und die Politik. Dass möchte ich erneut, ausdrücklich festhalten.

Nun werde ich ja sogar dazu gezwungen, meine Erkenntnisse öffentlich zu machen.

Es stellt sich für mich nun mal die Frage, wer für solche Missstände, letztendlich verantwortlich ist?

Werden nun aus solchen Feststellungen, Konsequenzen gezogen, um diese Fehler zu bereinigen? Ich vermute nicht!

Es bleibt abzuwarten, wie nun die Klinik oder der Hochtaunuskreis, also der zuständige Träger der Klinik, reagieren wird.

Hier an dieser Stelle möchte ich auch den Lesern mitteilen, dass ich der Klinik zuvor auch mitgeteilt habe, diese Aktion mit den Flyern zu starten, wenn ich mein mir zustehendes Geld nicht bekommen würde.

Insofern ist auch der letzte Hinweis, lediglich eine unglaubwürdige Floskel, mit der man dem Leser suggerieren möchte, doch gar nicht so böse zu sein, weil man gegen ihn, den Geschädigten, ja nichts unternehmen wird.

Ich teile allen Lesern hiermit mit, dass ich mutmaßlich in Verbindung mit allen involvierten Personen und Stellen, wie Anwälte, Richter, Klinik, Versicherung und Gutachter, betrogen worden bin. Dafür habe ich eindeutige und stichhaltige Beweise.

In dem Urteil soll ich auch noch eine Mitschuld haben und mich an den Kosten des Verfahrens beteiligen. Ich solle nur „zukünftige immaterielle Schäden“ zugesprochen bekommen.

Hier soll ich wohl auf 10 Jahre meines Einkommens verzichten müssen, weil ich wohl die Schuld dafür habe, mich in diese Klinik begeben zu haben, oder wie darf ich diese Begründung verstehen, für diese gerichtliche Feststellung und Festsetzung?

Hier mal etwas, was ich im Internet über diesen Vorsitzenden Richter fand, der auch für mein Urteil verantwortlich ist.

Hier geht es wohl auch um einen medizinischen Behandlungsfehler

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Herrn Richter Christoph Hefter

Diese Bilder, des kleinen Jermaine Jadon, haben mich sehr bewegt:

Sternenkind Jermaine Jadon

Sollten die Eltern dieses Kindes, hier meinen Bericht lesen, möchte ich auf diesen Weg, Ihnen mein herzliches Beileid, zum Tod Ihres Kindes aussprechen.

Ich fand auch noch diesen Bericht über diesen Richter:

„Ein absoluter Skandal“: Mörder Gäfgen wird entschädigt

Damit ich mich hier nicht schon völlig gläsern machen muss, habe ich ein paar Beweise hier auf dieser Seite veröffentlicht.

Ich nehme an, dass diese Beweise die ich hier jetzt veröffentlicht habe, wohl nun ausreichend sind, um damit das Unrecht aufzuzeigen, was mir hier angetan wurde.

Die Zeitung hat hier übrigens alle stichhaltigen Beweise, zu diesen Unwahrheiten bekommen. Eine Rückmeldung hierzu habe ich nicht erhalten.

Was man über Medien wissen sollte, wird auch hier ganz offiziell mitgeteilt. Hier sollte man auch das Video aufrufen:

„Die Gefallsüchtigen“: Ex-ZDF-Mann sorgt mit Enthüllungsbuch über deutsche Medien für Aufsehen

Hier möchte ich auch mal einen Appell an diese Zeitung und Ihre Mitarbeiter richten. Bitte gehen Sie in sich und werden Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst!

Spielt Moral und Ethik in Ihrer Berichterstattung überhaupt noch eine Rolle?

Mit einer solchen Einstellung, Haltung und Vorgehensweise, schaden sie anderen Mitmenschen, wenn diese Menschen durch so eine Berichterstattung, öffentlich und zu unrecht, unglaubwürdig gemacht werden.

Ich möchte hier auch erklären, dass ich das nicht nur deswegen öffentlich gemacht habe, wegen dem Eigennutz, damit ich mein mir zustehendes Geld bekomme, sondern auch zum Schutz meiner Mitmenschen.

Ich fühle mich dazu verpflichtet, dass öffentlich zu machen, eben auch deswegen, weil hier auch ein öffentliches Interesse vorliegt.

Jeder kann hier so betroffen werden, wie ich es bin. Das sollte jeder eigentlich auch erkennen.

Mir wurden durch diese völlig unnötige Operation, schwere körperlichen Schäden zugefügt, die von diesem Gutachter in Gänze heruntergespielt und verharmlost worden sind, damit vermutlich so ein Urteil erwirkt werden konnte.

Ich habe kein rechtliches Gehör vor Gericht bekommen, um dort die Beweise vortragen zu können, dass die Aussage des Gutachters und das Gutachten selbst, nicht der Wahrheit entspricht.

Ich habe hier eine neutrale, medizinische und im Internet veröffentlichte Bachelorarbeit (von Professoren geprüften Arbeit) gefunden, die mir die Wahrheit aufgezeigt hat, welcher Schaden bei mir angerichtet wurde.

Ich will an dieser Stelle nicht weiter darauf eingehen, da dies sehr persönlich ist.

Ich bitte aber die Leser, mir hier zu glauben, denn ich habe nichts zu verbergen und bleibe bei der Wahrheit.

Ich möchte nur eines mitteilen, was ich aus dieser o.g. Bachelorarbeit heraus gelesen habe. Ich schwebe in Lebensgefahr und zwar nur aufgrund der Entfernung eines wichtigen Organs.

Aufgrund dieser Tatsache müsste ich mich nun regelmäßig in ärztlicher Beobachtung begeben, damit ich mich jetzt durch Früherkennung schützen kann.

Dies ist mir aber nicht möglich, weil mir nicht der Schaden erstattet wird, damit ich meine Krankenversicherungsbeiträge wieder bezahlen kann.

Mir ist es nicht möglich einen Arzt aufzusuchen. Weder bei Schmerzen und auch nicht, wenn etwas akut werden sollte.

Das alles ist unmenschlich und widerspricht jeden Grundrechten des Menschen, mit dem was man mir da antut.

Man zahlt mir nicht das Geld, was mir zusteht und dann denunziert und diffamiert man meine Veröffentlichung und diskreditiert mich persönlich auch noch öffentlich, in dieser Zeitung.

Hier nun meine angesprochenen Beweise:

Auszüge aus meinem Urteil vom 01.04.2015

Urteil-Seite-1

Urteil-Seite-2

Die Schreiben der Klinik Versicherung

Versicherung-1

Versicherung-2

Versicherung-Schreiben-3

Ein Antwortschreiben eines Mandatsträgers des Hochtaunuskreises.

Schreiben-an-Mnándatsträger-Hochtaunuskreis

Ich hoffe, dass ich damit aufzeigen konnte, dass ich nicht die Unwahrheit verbreite, sondern immer bei der Wahrheit bleibe.

Meine Hoffnung stützt sich darauf, dass nun endlich die Menschen mal wach werden und erkennen, was wirklich hier in unserem Land geschieht!

Wenn wir das nicht jetzt ändern, dann wird es sicherlich noch viel schlimmer werden, da bin ich mir sehr sicher.

Meine Erfahrung mit weiteren unfassbaren Zuständen in unserem Land!

Erst später und zwar erst vor kurzem, bekam ich noch mehr Einblick in die wahren Gegebenheiten (über die Mitteilungen der VV), die wir hier in unserem Land haben, wie weiter unten hier beschrieben wird.

Wussten Sie eigentlich, dass durch die Bereinigungsgesetze, mutmaßlich alle eingeführten Gesetze nichtig gemacht worden sind?

Lesen Sie sich diesen Blogeintrag bitte mal durch:

Vorstand der Deutschen Polizeigewerkschaft bestätigt Rechtslage – Strafprozessordnung, Zivilprozessordnung und das Gesetz über Ordnungswidrigkeiten sind ungültig

Wie dort auch zu lesen ist und von der Polzeigewerkschaft in Sachsen bestätigt wurde, wurden in dem 2. Bundesbereinigungsgesetz (2. BMJBBG) im Rahmen einer doppelten Verneigung zum Besatzrecht, jenes wieder hergestellt.

Hier sind also nach dieser Aussage, nur noch die Alliierten Gesetze, wie die Haager Landkriegsordnung, die SHAEF-Gesetze, die SMAD-Befehle und das Bonner Militär Grundgesetz (Besatzungsordnung), gültig!?

Letzteres soll am 17. Juli 1990 aufgrund einer Änderung (Wegfall der Bundesländer) des Art. 23 GG, nichtig geworden sein, da rechtlich gesehen solche Änderungen nicht zulässig sind und aufgrund des fehlenden Geltungsbereichs, somit in Gänze das Grundgesetz, durch diesen Akt, ungültig geworden ist.

Wenn der Geltungsbereich eines Gesetzes fehlt, kann dieses nicht angewandt werden und verliert somit seine Gültigkeit.

Auch das Besatzungsrecht (Besatzungsordnung), soll in Folge dessen, aufgrund der Ungültigkeit des Grundgesetzes, weggefallen sein.

Was für ein Gesetz ist also überhaupt dann hier noch gültig? Die BRD, als Alliierten Konstrukt, ist somit gestrichen worden und nicht mehr vorhanden.

Wir alle sind hier Jahrzehntelang in die Irre geführt worden.

In der alten BRD zu DDR Zeiten (Ostzone) war noch die Besatzungsordnung (Grundgesetz) gültig, nach dem 17. Juli 1990 (Vereinigung) ist man nicht ins Völkerrecht zurück gegangen (über die VV), sondern man hat alles in ein Wirtschaftsgebilde umgewandelt.

Man hat angefangen alles zu privatisieren, also zu einem Firmenkonstrukt umzuwandeln. Jetzt ist die BRD (Neu) lediglich ein Firmenkonsortium.

Behörden, Städte, Gemeinden etc. (z. B. Hochtaunuskreis, Finanzamt, Agentur für Arbeit usw.) sind keine amtlichen Institutionen, mit hoheitlichen Befugnissen mehr, sondern lediglich Firmen, wie jede andere Firma auch, Siehe www.upik.de.

Somit hat man den Menschen, jegliches Recht entzogen.

Die einzige Möglichkeit, wieder zu einem Staatsrecht (Staatsangehörigkeit) und zu seinen Menschenrechten zu kommen, geht nur über die Verfassunggebende Versammlung (VV), die dafür sorgt, wieder eine „Verfassung“ für die Bevölkerung einzuführen und zwar durch die Wahl des Volkes, welches sich zu einer Verfassung bekennt. Diese Verfassung wird durch das Volk erschaffen und auch erwirkt, also vom Volk, für das Volk. Somit erschafft sich das Deutsche Volk, wieder einen neuen Staat, in dem die Bevölkerung dann wieder staatliche Rechte genießt.

Nachdem die Verfassung vom Volk gewählt und eingeführt wurde, wird die Verfassunggebende Versammlung wieder aufgelöst.

Mit dem wählen von politische Parteien, stimmt man sozusagen, stillschweigend dieser Rechtlosigkeit, die hier bislang vorherrscht, zu. Diese Erkenntnis müssen diese Menschen, die wählen gehen, unbedingt erkennen. Sie nehmen sich sozusagen selbst das Recht, indem sie ihre Stimme diesen Parteien geben.

Jetzt kann man sich ja selbst mal fragen, will man eine rechtlose Sache sein, in einem Firmenkonstrukt, als juristische Person (statt eine natürliche Person mit Staats- und Menschenrechten) in einem Status des Personals dieses erwähnten Firmenkonstrukts? Hier mal jetzt der Hinweis zum „Personal“ausweis! Menschen mit Staats- und Menschenrechten haben – „Ausweise die ihr menschliches Dasein dokumentieren – und keine „Personal„ausweise!

Nachdem ich dieses Urteil bekommen hatte, erfuhr ich später durch eigene Recherche, dass diese Gerichte nur noch „Firmengerichte“ (Landgericht Frankfurt, eingetragen bei www.upik.de) sind und dort nur das Handelsrecht Anwendung findet. Hier werden diese „juristischen Personen“, dann lediglich nur wie eine tote Handelsware behandelt. Diese Richter haben nicht mal hoheitliche Befugnisse und handeln sozusagen, privat haftend.

Das alles wird den Menschen, die dort ihr Recht suchen, aber nicht mitgeteilt.

Wenn man sich dann in so einen Gerichtssaal begibt, und als Sache „XY“ aufgerufen worden ist, betritt man sozusagen das Schiff dieses Kapitäns, der sich hier Richter nennt. So kann man es sehen, denn es gilt hier das See-, Handels, oder auch UCC Firmenrecht!

Hier bekommt man auch noch etwas Einblick, in diese Thematik:

Justiz nutzt die Unkenntnis der Bürger…..

Alle Strafbefehle sind rechtswidrig und ungültig

Nach den o.g. Alliierten Militärgesetzen, darf kein Richter, Anwalt oder Staatsanwalt, ohne die ausdrückliche Genehmigung der Hohen Hand der Alliierten und das in jedem Einzelfall, hier in unserer BRD, überhaupt tätig sein.

Ich habe meinen letzten Anwalt nach dieser Erkenntnis gebeten, mir diese Genehmigung vorzuzeigen, damit ich überhaupt sicher sein kann, ob das überhaupt eine ordentliche Gerichtsverhandlung war und wo auch die Richter, legitimiert waren, da überhaupt tätig zu werden. Die ZPO, die da angewendet worden ist, ist allerdings sowieso ungültig, wie man oben bereits sehen konnte.

Bis dato bekam ich da keine Rückmeldung.

Nach jetziger Kenntnis ist das Alliierten Gesetz aber auch nicht mehr gültig. Wenn man also wieder staatliche Rechte haben möchte, kann man das nur über die Verfassunggebende Versammlung (VV) und eine neue Verfassung, bewerkstelligen.

Einen Rückschluss kann ich aber aus diesen ganzen Kenntnissen jetzt ziehen und zwar den, dass dieses Urteil ungültig und nichtig ist. Dieses Urteil wurde zudem auch nicht von diesen Richtern persönlich unterschrieben. Warum sie das nicht taten, kann ich mir nur so erklären, dass sie dafür nicht haftbar gemacht werden möchten. Dies erklären auch die Angaben und Informationen, in der unten stehenden „Beamten_Broschüre_VV.pdf“.

In den Medien wurde auch über einen Papst Erlass nicht berichtet. Hier erfährt man mehr davon:

Papst Erlass wird immer noch von den Medien ignoriert!

hier der originale Papst Erlass:

Apostolische Schreiben in Form eines »Motu Proprio« – ÜBER DIE GERICHTSBARKEIT DER RECHTSORGANE DES STAATES DER VATIKANSTADT IM BEREICH DES STRAFRECHTS

Dieser Erlass ist nicht nur im Vatikanstaat gültig, sondern ist staatenübergreifend.

Hier mal eine Informationsbroschüre für alle Bediensteten in unserem Land:

Beamten_Broschüre_VV.pdf

Hier spricht man über die o.g. Gegebenheiten, was die BRD überhaupt ist:

BRD – Was bist du?

Trotz dieser Ungültigkeit des Urteils, steht aber für mich eindeutig fest, die Schuld für diesen ärztlichen Behandlungsfehler wurde eindeutig zugegeben, denn man zahlte mir ja diesen Schmerzensgeldbetrag aus. Ich habe deshalb auch Anspruch auf den Ersatz alle meiner Schäden und auch auf ein entsprechend angemessenes Schmerzensgeld, was auch andere Geschädigte bekommen haben. Dieses Geld wiegt sowie nicht auf, was man eigentlich mit diesem Schaden zu ertragen hat.

Es ist lediglich eine kleine Genugtuung, für das was man erlebt hat, oder eben sein ganzes Leben noch ertragen muss.

Nachdem ich durch meine Recherchen, auf diese ganzen Dinge gestoßen bin, habe ich mich aus diesem System „BRD“ bereits selbst zurück gezogen.

Da ich unbewusst und ohne mein aktives Zutun, durch Täuschung, zu einer juristischen Person, also eine Tote Sache, ohne jeglichen Rechte gemacht worden bin, habe ich mich bei dem Amt meiner Geburt, bereits mit einer handschriftlichen und maschinell errichteten Willenserklärung, in der ich mich auf das Naturrecht berufen habe, wieder zu einer natürlichen Person, also einem Menschen gemacht.

Zudem bin ich nach Abstammung meiner Vorfahren bis vor 1914, die mir die echte deutsche Staatsbürgerschaft vererbt haben, wieder ein echter Deutscher und nicht eine rechtlose und staatenlose Sache „DEUTSCH“, wie es in den – „Personal“ausweisen – ja steht.

Wer nicht weiß, was das Naturrecht bedeutet, der kann hier mal nachlesen: Naturrecht + Begriff Naturrecht

Leider gibt es noch so viele Leute, die in dieser Hinsicht noch nicht aufgeklärt wurden. Das muss sich aber ändern, deshalb auch diese ganzen Informationen hier.

Hier noch eine aktuelle Mitteilung, die Sie aufhorchen lassen sollte:

 

Ich frage Sie als Leser oder Leserin jetzt, wollen Sie noch solche Zustände, wie wir sie jetzt in unserem Land haben?

Man sollte sich selbst einfach mal ein paar simple Fragen stellen:

  • Möchte man TTIP, CETA und Co., wo private Firmengerichte, ganze Länder verklagen können?
  • Möchte man private Banken retten und damit das Land und die Bevölkerung, hoch verschulden, sie damit zu Sklaven der Banken und reichen Eliten machen, denen diese Banken gehören?
  • Möchte man Enteignungen von Vermögen auch Bankvermögen, von Immobilien, von allgemeinen Wertsachen, von Autos etc., die man den Menschen sicherlich nehmen wird, wenn es heißt nun die gemachten Schulden der Banken und der geretteten Länder zu begleichen?
  • Möchte man giftige und genmanipulierte Lebensmittel, die unserer Gesundheit schaden?
  • Möchte man abgehört und heimlich bestrahlt werden?
  • Möchte man Firmengerichte, die die Menschen lediglich wie Sachen, also juristische Personen behandeln?
  • Möchte man selbst rechtlos sein, also keinerlei Rechte haben?
  • Möchte man Kriegszustände, die man jetzt auch hat?
  • Möchte man das die Bargeldabschaffung kommt, womit dann der Mensch noch beeinflussbarer ist und einem das Geld mit einem Klick am PC, weggenommen werden kann?
  • Möchte man einen  >> RFID Chip <<, wie bei einem Tier, eingepflanzt bekommen, der uns zu gläsernen Menschen macht, wir damit überall verfolgt und überwacht, unseres Geldes (Bargeldverbot) beraubt werden können, der vielleicht sogar auch elektromagnetische Einflüsse auf unseren Körper und Gehirn nehmen kann?
  • Ein festgestellter medizinischer Behandlungsfehler und keine Entschädigung hierfür, möchten Sie das?
  • und, und, und….

Dann sollten Sie Parteien wählen.

Möchte Sie statt dessen aber:

  • Gesunde Lebensmittel, die normal schon Bioqualität haben?
  • Ein besseres Gesundheitswesen?
  • Keine Steuern (Siehe weiter unten, die heutigen „gesamten“ steuerlichen Abgaben, sollen zwischen 75 und 90% liegen), um damit mehr Lebensqualität und Geld zu haben, um vielleicht eine Familie gründen zu können?
  • Die beste Schulausbildung für Ihre Kinder oder Enkelkinder?
  • Das Gerichte staatlich sind und dort wieder Recht gesprochen wird?
  • Das die Deutsche Bahn, die Post etc. wieder verstaatlicht wird?
  • Das unsere Polizisten, und andere Bedienstete, wie Förster usw. wieder echte Beamte werden, und die Polizistinnen und Polizisten dann für Ihre Bevölkerung wieder als Schutzfrau/Schutzmann tätig sind?
  • Keine Altersarmut, keine Obdachlosen und Hartz IV mehr, sondern ein bedingungsloses Grundeinkommen, was mit 10.000.000,- D-Mark auf dem Konto, gesichert ist?
  • Kostenloses Trinkwasser in Quellwasserqualität?
  • Keine Steuern mehr, denn der Staat finanziert sich über das staatliche Finanz- und Bankensystem, über die Gebühren, die für die Bezahlungen von Waren und Dienstleistungen berechnet werden, max. 1% vom Wert, Siehe hier: >>Gebühren<< ?
  • Eine kostenlose Krankenversicherung?
  • Frieden und keinen Weltkrieg?
  • Bezahlbare Energie, wie Strom, Treibstoff für die Autos oder Gas und Öl für die Heizung etc.?
  • Freie Energie?
  • Hier könnte man noch vieles aufführen, was unser Land und unsere Lebensqualität einfach wieder besser macht!

Wenn Sie das zuletzt genannte möchten, dann sollten Sie eine eigene Verfassung wählen, in der Sie selbst mit bestimmen können, was dort drin stehen und umgesetzt werden soll.

Sie glauben das wäre finanziell nicht möglich?

Die Verfassunggebende Versammlung (VV) gab in einer Sendung bekannt, dass 4/5 unseres Geldes (Steuern) ins Ausland transferiert werden. Nur 1/5 des Geldes würde hier in unserem Land bleiben. Am 23.März 2016 verkündete die ddbagentur, detailliert, dass die BRD (USA Holding) im Jahr 2015, 90% der Steuergelder ins Ausland transferiert hat. Diese 90% waren in Euro ausgedrückt, sage und schreibe 3 Billionen Euro! Das ist in Zahlen ausgeschrieben eine 3 mit 12 Nullen dahinter, also 3.000.000.000.000 Euro, oder in Worte ausgedrückt, drei tausend Milliarden Euro.

Man kam hier zu der Aussage, dass es kein Land auf der Erde geben würde, was diese Zahlungen leisten könnte!

Irgendwann wird dieses alte Geldsystem sicherlich zusammenbrechen. Wer das alte Geldsystem noch nicht verstanden hat, der kann sich mal hier informieren:

Info für alle, die das jetzige, alte Geldsystem noch nicht verstanden haben!

Die Verfassunggebende Versammlung hat deshalb auch ein neues Geld- bzw. Zahlsystem ins Leben gerufen, was am 02.05.2016 startet. Siehe hier: Handelsportal und Zahlsystem

Wenn wir eine neue Verfassung haben, bleiben 5/5 des Geldes, also das gesamte Geld in unserem Land. Hier sollte man auch bedenken, dass die BRD nicht Deutschland ist. Das wahre und echte Deutschland ist viel größer, als die BRD es je war. Viele Bundesstaaten werden hier dazu kommen, was unserem Land eine noch höherer Wirtschaftskraft geben wird, als wir es uns je erträumen konnten!

Vielleicht können Sie sich jetzt mal eine Vorstellung davon machen, wie gut es uns dann wieder gehen wird. Für jeden Deutschen mit Abstammung, soll es 10 Millionen „neue“ D-Mark dann auf seinem Konto geben, was als ein bedingungsloses Einkommen angesehen werden darf und auch soll. Ja auch das ist tatsächlich möglich, denn durch unser Wissen, unsere Intelligenz und unsere Technologien, die wir alle ja haben, ist das problemlos möglich. Hiermit kann man sich selbst verwirklichen und auch frei Handeln. Wir dürfen deshalb auch selbstverständlich sehr optimistisch sein, dass es uns allen dann wieder sehr gut gehen wird, wenn wir den Schritt des Mutes, in diese wundervolle Zukunft gehen werden.

Wir sollten deshalb solche Zustände, wie wir sie jetzt in unserem Land haben, ändern. Und das ganz dringend und auch sehr schnell.

Sehen Sie was Island durch einen Volksentscheid geschafft hat:

Island befreit sich aus den Klauen der Finanzmafia

Wir Deutschen können das auch und zwar mit einer neuen Verfassung und zwar auch durch einen Volksendscheid. Diese Verfassung gibt uns kein Politiker, diese Verfassung kann sich nur das Volk selbst geben.

Dazu haben wir auch das Recht!

Wir Deutschen, als die gültigen Rechtsträger (Rechtspersonen) und als das Völkerrechtssubjekt, mit Abstammungsnachweisen (Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden von väterlicher Seite, also des Vaters, Großvaters, Urgroßvaters ff.) zurück bis vor 1914, haben durch die Vererbung dieses Rechts, das Recht, eine Verfassunggebende Versammlung einzuberufen, um damit unserem Deutschen Volk, eine neue Verfassung geben zu können.

Diese Verfassunggebende Versammlung ist bereits einberufen worden, eben von Rechtspersonen mit Abstammungsnachweisen. Alle entsprechenden Stellen, wie auch die Bundesregierung, die Bundeskanzlerin und internationale Stellen, sind bereits über die ins Leben gerufene Verfassunggebende Versammlung, informiert worden. Hier wird es alsbald eine Wahl geben, ob die Deutschen nun die erarbeitete Verfassung annehmen werden.

Hier wird diese Verfassunggebende Versammlung noch mal beschrieben: Verfassunggebende Versammlung

Sehen Sie bitte hier, diese Erklärung im Video:

Hier sehen Sie den Ausschnitt aus der Tagesschau, mit dem Schlesier-Treffen in Hannover, aus dem oben genannten Video:

Auch dieses Video gibt Ihnen einen Einblick, was Deutschland eigentlich ist:

 

und hier nun die Internetseite der: Verfassunggebende Versammlung

Die Information hierzu, finden Sie auch kurz beschrieben, in dieser Broschüre:

Info-Broschüre_VV.pdf

Weitere Infos zur:

Rechtswirksamkeit und zur Rechtsgrundlage für die Verfassunggebende Versammlung finden Sie hier: 1. Rechtsgrundlage + 2. Rechtsgrundlage

Hier die Dekrete und die Gesetze:

Dekret Nr. 1

Dekret Nr. 2

Dekret Nr. 3

Dekret Nr. 4

Dekret Nr. 5

Dekret Nr. 6

Dekret Nr. 7

Dekret Nr. 8

Dekret Nr. 9

Dekret Nr. 10

Dekret Nr. 11

Dekret Nr. 12

Dekret Nr. 13

Dekret Nr. 14

Dekret Nr. 15

Dekret Nr. 16

Dekret Nr. 17

Dekret Nr. 18

Dekret Nr. 19

Dekret Nr. 20

Alle anderen und wichtigen Informationen zur Verfassunggebenden Versammlung, sind auf den o.g. Seiten ebenso zu finden.

Eine sehr gute Beschreibung, was hier so los ist, habe ich auch hier gefunden:

>> Bitte den ganzen Text dieser Seite lesen! <<

Ich hoffe sie lesen sich dort ein, um damit und vielleicht mit Ihrem anschließenden Handeln, in unserem Land, etwas zu ändern.

Wenn Sie helfen möchten, so viele Menschen wie möglich über diese Verfassunggebende Versammlung und die neue Verfassung, zu informieren, finden Sie hier entsprechendes Informationsmaterial, in Form von Flyern:

Info Flyer

oder hier:

Material zur Bekanntmachung der Verfassunggebenden Versammlung

Hier bekommt man einen Einblick in diesen Verfassungsentwurf:

Verfassungsentwurf

Sie würden damit helfen, etwas in unserem Land zu bewegen und helfen damit auch, Ihre eigene Zukunft positiv zu verändern.

Vielen Dank dafür.

Ich möchte hier nun eine weitere Erkenntnis weitergeben, die ich nun gewonnen habe.

Ich stellte mir die Frage, was steckt hinter den ganzen Vorkommnissen, die wir hier und in der ganzen Welt haben?

Es scheint das Machtbestreben einiger weniger zu sein, die versuchen mit Ihrem Reichtum, die Menschheit zu minimieren, dumm zu halten, damit die wenigen alles und jedes, beherrschen können.

Das alles was jetzt geschieht, soll wohl auch so geschehen, denn es gibt nun einen Wandel in der Zeit.

Sehen Sie sich, dieses sehr interessante Video bitte an:

Dieses Video habe ich auf dieser Seite gefunden:

Globales / Erwachen

Nachdem ich dieses Video gesehen hatte, wurde mir klar, dass man uns vermutlich mit diesen Chemtrails, mit einer eingesetzten Massenhypnose über die Medien und dem Fernsehen, mit vergifteten Nahrungsmitteln (Flourid, Aspartam, Glutamat, Glyphosat usw.), den Genmanipulierten Saatgut welches mittels eingeführter Handelsabkommen wie TTIP, CETA etc. und Monsanto und Co. bei uns eingeführt werden kann und vermutlich auch soll, daran hindern und abhalten möchte, dass wir in die Lage versetzt werden, unsere Zirbeldrüse aktiv nutzen zu können, oder sogar durch diese Gifte oder den genveränderten Nahrungsmitteln, schwer erkranken oder sogar daran sterben.

Das alles ist nur durch kriminelle Mittäter, Mitläufer, oder Trittbrettfahrer aus unserer Gesellschaft möglich, die für dieses Luftgeld vermutlich alles tun, sogar durch ihr handeln, einen Völkermord begehen.

So langsam fügen sich nun die Bausteine zusammen, die dieses Bauwerk des ganzen Lügengeflechts, aufzeigt.

Das ist meine Auffassung, meine Meinung und auch letztendlich mein Fazit, was ich aus diesen ganzen Missständen, die wir in der ganzen Welt und auch hier in unserem Land haben.

Es gibt aber eine echte Hoffnung für die Menschen und es wird nach Aussage des unten stehenden Artikels, vermutlich ein goldenes Zeitalter kommen, so wie man es hier lesen kann:

Zusammenbruch des Erdmagnetfeldes am 23.4.16: Die Veränderung beginnt JETZT

Der Grundstein für dieses Zeitalter ist für Deutschland und der neuen Verfassung bereits schon gelegt worden.

Jetzt müssen nur noch die Menschen erwachen, aktiv werden und die Verfassung auch annehmen, damit das alles wahr werden kann und der Weg in dieses goldenen Zeitalter auch mit uns allen anderen, aufgewachten Menschen, beschritten werden kann. Nur durch unser aller handeln, können wir dieses goldene Zeitalter auch erreichen.

Alle Menschen auf dieser Welt sind nun aufgefordert zu handeln und etwas aktiv zu verändern, damit wir dieses Ziel auch erreichen können. Wir in Deutschland fangen damit schon an, mit einen neuen Staat, dem „Bundesstaat Deutschland“ und einer neuen Verfassung, die nur im Sinne der Menschen und für die Menschen gemacht worden ist.

Heimat der Deutschen Voelker Deutschland + dbb-radio-aktuell

Dieses Lied und den Inhalt des Liedes, finde ich in Bezug zu unserer BRD und den Missständen hier, sehr passend:

Es gibt noch ein sehr schönes Lied von Glasperlenspiel, was leider nicht in YouTube zu finden ist, es heißt „Lasst uns was bewegen“. Hier der Songtext:

Lasst uns was bewegen – Glasperlenspiel

Last uns was bewegen

Hier gibt es eine bei YouTube eingestellte Video-Botschaft, welche wohl an die Menschen und an diese Übeltäter gerichtet ist:

Auch das sollte man sich mal durchlesen:

US-Rechtssystem: 55 Millionen Entschädigung für Nacktbilder, 6 Millionen für Tod durch Polizeigewalt


Versuchte Zwangspsychiatrisierung an meiner Person?





INAKARB
Water - Die geheime Macht des Wassers (Kompletter Film)